Finden Sie uns auf Facebook

Botschafter für Mehrsprachigkeit

Poliglotti4.eu ruft Botschafter für Mehrsprachigkeit dazu auf, dem Thema Mehrsprachigkeit, Sprachenlernen und der europäischen Sprachenvielfalt Gehör zu verschaffen und ein Gesicht zu geben.

Hier können Sie alle paar Wochen ein neues Video einer unserer Botschafter für Mehrsprachigkeit finden. Politiker, Künstler sowie Menschen des alltäglichen Lebens erzählen aus ihrem Leben, von ihren Erfahrungen mit Sprachenlernen und welchen Einfluss Fremdsprachen auf ihren Werdegang hatten und haben.

Unsere Botschafter arbeiten im Bereich Bildung/Sprachenlernen/-förderung und haben ihre derzeitige Stellung im Bereich Unterhaltung, Politik, Wirtschaft und andere durch ihre vielfältigen Sprachkenntnisse erlangt.

Poliglotti4.eu hat sich zum Ziel gesetzt, die Sprachen und Kulturen Europas zu fördern, sowie den Dialog und die Zusammenarbeit zwischen Menschen aus verschiedenen Ländern zu stärken. Dies ist vor allem deswegen wichtig, da die Zahlen der Schüler, Studenten und Erwachsenen, die Fremdsprachen lernen, derzeit stark rückläufig sind.

Die Sprachenvielfalt ist ein wichtiges Element europäischer Identität und muss als solche wertgeschätzt und gepflegt werden. Auch wenn die europäischen Institutionen und der Europarat Empfehlungen für Mehrsprachigkeit ausgearbeitet und zahlreiche Initiativen ins Leben gerufen haben, um die EU-Bürger dazu zu ermuntern, ihr Leben lang Fremdsprachen zu lernen und obwohl die nationalen Regierungen das Sprachenlernen unterstützen, kommen Schüler, Studenten und Erwachsene ihren Aufforderungen sehr unterschiedlich nach und viele Menschen in Europa beherrschen immer noch nicht mehr als eine Sprache.

Poliglotti4.eu und seine Partner reagieren auf diese Entwicklungen, indem sie eine Führungsrolle bei mehreren europäischen Forschungs- und Netzwerkprojekten übernehmen, die das Sprachenlernen unterstützen und Menschen jeden Alters dazu ermutigen, Sprachen zu lernen. Die Unterstützung durch angesehene Botschafter, denen ihre Sprachkenntnisse zum Erfolg verholfen haben, ist wichtig für das Gelingen unseres Projekts und wird einen Beitrag dazu leisten, die Menschen davon zu überzeugen, dass Englisch nicht genug ist.

 

LADEN SIE DEN ABSCHLUSSBERICHT BOTSCHAFTER HERUNTER!

 

BOTSCHAFTER ABSCHLUSSBERICHT (ohne ANHANG)


ANHANG BOTSCHAFTER ABSCHLUSSBERICHT

 

ANNEX VI


BOTSCHAFTER ABSCHLUSSBERICHT KOMPLETTES DOKUMENT

EEE-YFU Europäischer Verband kommerzieller Fernsehanstalten (ATC) Föderalistische Union Europäischer Volksgruppen (FUEN)
Culturelink Europäischer Rat der Literaturübersetzerverbände (CEATL) Community Media Forum Europe
European Federation for Intercultural Learning Europäische Koordination unabhängiger Produzenten (CEPI) Europäischer Verband für Terminologie (EAFT)
European Council for Steiner Waldorf Education (ECSWE) Europäisches Forum für fachliche und berufliche Aus- und Weiterbildung (EfVET) Europäische Theaterkonvention
Europäischer Verlegerverband (FEP) Fundación Academia Europea de Yuste Mercator europäisches Netzwerk für Sprachenvielfalt-Zentren
RECIT Europäischer Künstlerrat (ECA) Europäischer Verlegerrat (EPC)
EUROCLIO ALTE Europäische Föderation nationaler Sprachinstitutionen (EFNIL)
Europa Esperanto Unio - EEU Club de Madrid Literature Across Frontiers
EUNIC in Brussels Eurolang Europäischer Verband für Erwachsenenbildung (EAEA)

"(c) 05/02/2011 - Haftungsausschluss - Copyright European Union National Institutes for Culture" "Diese Website wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert." Die Verantwortung für den Inhalt dieser Website trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

Newsletter

Bleiben Sie über Poliglotti4.eu auf dem Laufenden

A lot of Swedes come to Norway to find a job usually in the service sector. It has been a big advantage for both countries.

Erik Hagen Norway

Twitter